AGB’s

  1. Geltungsbereich / Allgemeines
    Die vorliegenden Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen (nachfolgend AGB) finden auf s√§mtliche von www.lovela.ch erbrachten Leistungen Anwendung. Das Angebot von www.lovela.ch beschr√§nkt sich auf das geografische Gebiet der Schweiz. Der Kunde erkl√§rt sich durch die Auftragserteilung ausdr√ľcklich mit diesen Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen, geltend f√ľr s√§mtliche Leistungen des Online-Shops (www.lovela.ch) der lovela.ch, einverstanden. Die lovela.ch kann die f√ľr www.lovela.ch geltenden AGB jederzeit ab√§ndern. Solche √Ąnderungen treten unmittelbar mit deren Ver√∂ffentlichung in Kraft.
  2. Produkte und Angebote
    Das komplette Angebot auf www.lovela.ch ist unverbindlich. lovela.ch ist darauf bedacht, korrekte Produktbeschreibungen anzugeben, trotzdem k√∂nnen sich diese von der Beschreibung des Herstellers unterscheiden. F√ľr die Richtigkeit, Vollst√§ndigkeit und Aktualit√§t dieser Beschreibungen √ľbernimmt lovela.ch keine Haftung. Der Besteller ist in jedem Fall aufgefordert, die spezifischen Produktinformationen vor dem Gebrauch auf der Produktverpackung zur Kenntnis zu nehmen. Die Produktbilder und Illustrationen auf www.lovela.ch k√∂nnen vom Original abweichen und sind nicht farbverbindlich.
  3. Preise
    Die zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden angegebene Produktpreise auf www.lovela.ch sind bindend. Sollte ein Irrtum bei der Preisangabe vorgelegen haben, beh√§lt sich lovela.ch das Recht vor, Preisanpassungen im Nachhinein vorzunehmen. In diesem Fall wird der Kunde √ľber diesen Umstand informiert und kann dieser innerhalb der von lovela.ch gesetzten Frist vom Kauf zur√ľcktreten. Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive Mehrwertsteuer und exklusive Versandkosten, soweit nicht anders vermerkt. Die Produkte werden in der Regel per Post Economy (CHF 4.90) oder Post Priority (CHF 7.90; je inklusive Mehrwertsteuer) versandt. Die Versandkosten k√∂nnen je nach Bestellwert variieren und sind, wenn nicht anders vermerkt, durch den Kunden zu tragen. Info zu Versandkosten
  4. Registrierung
    Die Registrierung bei www.lovela.ch ist ausschliesslich voll handlungsf√§higen Personen vorbehalten. Der Besteller leistet mit der Bestellung Gew√§hr, dass er mindestens 18 Jahre alt, nicht entm√ľndigt und urteilsf√§hig ist. Ein Anspruch auf Zulassung zum Online-Shop besteht nicht. Die f√ľr die Anmeldung erforderlichen Daten sind von dem Kunden vollst√§ndig und wahrheitsgem√§ss anzugeben. Der Kunde ist selbst f√ľr eine Aktualisierung seiner Daten verantwortlich.
  5. Bestellung / Vertragsabschluss
    Die Bestellung des Kunden ist erst verbindlich, wenn diese auf dem E-Mailweg von lovela.ch best√§tigt worden ist. lovela.ch steht es frei, eine Bestellung ohne Angabe von Gr√ľnden nicht zu best√§tigen. Der Kunde best√§tigt mit seiner Bestellung die Richtigkeit s√§mtlicher von ihm gemachten Angaben. Bei falscher oder nicht vollst√§ndiger Angabe der Daten des Kunden kann lovela.ch vom Vertrag zur√ľcktreten. Das R√ľcktrittsrecht steht lovela.ch auch zu, falls die Produkte beim Hersteller nicht verf√ľgbar sind. Diesfalls bem√ľht sich lovela.ch nach R√ľcksprache mit dem Kunden um eine Ersatzl√∂sung. Hat der Kunde keinen diesbez√ľglichen Bedarf bestehen keine weiteren Rechte und Pflichten der beiden Vertragsparteien mehr.
  6. Lieferung
    lovela.ch besitzt ein grosses Lager mit Produkten. Bestellte Ware, die bis 18.00 Uhr bestellt und best√§tigt ist, erhalten unsere Kunden innert 3-7 Werktagen. Falls einzelne Waren nicht am Lager sind, kann sich der Zeitpunkt des Versandes je nach Lieferfristen des Herstellers verz√∂gern. Lieferfristen sind stets unverbindlich und Lieferverz√∂gerungen begr√ľnden in keinem Fall Schadenersatzanspr√ľche oder die M√∂glichkeit des R√ľcktritts vom Vertrag durch den Kunden. Dieser ist verpflichtet, die Lieferung nach Erhalt sofort zu pr√ľfen und Falschlieferungen bzw. mangelhafte Lieferungen innerhalb von 14 Tagen an lovela.ch zur√ľckzusenden. Alle nicht aus diesen Gr√ľnden retournierten Produkte werden in Rechnung gestellt. lovela.ch beliefert ausschliesslich das geografische Gebiet der Schweiz und Lichtenstein.
  7. Zahlungsmethoden
    Die Bezahlung der Kunden erfolgt mit PayPal, Kreditkarte (Master-, Visa- und Diners-Card), Postcard, Stripe, Vorauszahlung, TWINT, oder per Rechnung. Der Bezahlvorgang erfolgt in jedem Fall √ľber eine sichere SSL Verschl√ľsselungstechnik.

7.1 Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption (POWERPAY)

MF Group / POWERPAY bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart ‚ÄúKauf auf Rechnung‚ÄĚ an. Mit der Auftragsrechnung k√∂nnen Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung begleichen. Sollten Sie auf eine Zahlung im vorgegebenen Zeitrahmen verzichten, erhalten Sie nachtr√§glich im Folgemonat eine Monatsrechnung mit Bestell√ľbersicht.

Beim Abschluss des Kaufvertrags √ľbernimmt POWERPAY die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalit√§ten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zus√§tzlich zu unseren AGB, die AGB von POWERPAY. (powerpay.ch/de/agb).

  1. Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zur√ľckbehaltungsrecht
    (1) Bei Konsumenten behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollst√§ndigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Aus√ľbung Ihrer gewerblichen oder selbst√§ndigen beruflichen T√§tigkeit, eine juristische Person des √∂ffentlichen Rechts oder √∂ffentlich-rechtliches Sonderverm√∂gen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Gesch√§ftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte √ľbertragbar.

(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenanspr√ľche rechtskr√§ftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Au√üerdem haben Sie ein Zur√ľckbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverh√§ltnis beruht.

(3) Befindet sich der Kunde uns gegen√ľber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden s√§mtliche bestehende Forderungen sofort f√§llig.

Mengenbeschränkung
lovela.ch beh√§lt sich in jedem Fall das Recht vor, die Liefermengen f√ľr bestimmte Produkte zu beschr√§nken.

R√ľckgaberecht / Widerrufsrecht
Auf die bei uns gekauften Produkte gew√§hren wir Ihnen ein R√ľckgaberecht, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt. F√ľr die Wahrung der Frist ist der Zeitpunkt der Absendung der Ware massgebend.
Zur√ľckgesandte Produkte bzw. Pakete werden nur im ordnungsgem√§ssen Zustand, d.h. unbesch√§digt, ungebraucht, unge√∂ffnet und in der Originalverpackung akzeptiert.

Die R√ľcksendekosten tragen wir, indem wir Ihnen auf Verlangen einen kostenlosen R√ľcksendeschein zustellen. Den R√ľcksendeschein k√∂nnen Sie per E-Mail (info@lovela.ch) verlangen.

R√ľcksendeadresse:
lovela.ch
info@lovela.ch

Garantie
Es gelten die Garantiebestimmungen der Produktelieferanten. Diese sind den Produkten beigelegt. lovela.ch √ľbernimmt keine weitergehende Gew√§hrleistung. In jedem Fall ist der Kunde verpflichtet, lovela.ch zu kontaktieren um die Art der Garantieabwicklung zu kl√§ren. Es ist ausschliesslich das Wahlrecht des Lieferanten, welche Garantieleistungen im Gew√§hrleistungsfall erfolgen. Garantieleistungen stehen ausschliesslich dem Kunden zu und k√∂nnen nicht √ľbertragen werden. Sch√§den infolge unsachgem√§sser Behandlung, nat√ľrlicher Abnutzung oder nicht vom Verk√§ufer zu verantwortender √§usseren Einfl√ľsse, hat der Kunde zu verantworten und stellen keinen Gew√§hrleistungsfall dar.

R√ľgefrist
M√§ngel m√ľssen innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich ger√ľgt werden. Andernfalls gilt die Ware als einwandfrei und durch den Kunden akzeptiert.

Transportschäden
Transportsch√§den sind innerhalb von 5 Tagen sowohl bei der Schweizerischen Post als auch auch bei lovela.ch schriftlich zu melden. Das Risiko von Transportsch√§den tr√§gt der Kunde, soweit er dieses nicht dem Transporteur √ľberbinden kann.

Datenschutz
Zum Datenschutz gelten die Regelungen unserer Datenschutzerklärung, die integrierender Bestandteil dieser AGB bilden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Haftung
lovela.ch schliesst im Rahmen des gesetzlich Zul√§ssigen jegliche Haftung f√ľr entstandene Sch√§den und Folgesch√§den (z.B. infolge Unfalls und/oder erlittenen Verletzungen f√ľr die von lovela.ch vertriebenen Produkte) gegen√ľber dem Kunden aus. In keinem Fall begr√ľnden Vertragsverletzung, Unm√∂glichkeit der Leistung, Verschulden bei Vertragsabschluss oder bei unerlaubter Handlung Schadenersatzanspr√ľche oder ein R√ľcktrittsrecht vom Vertrag.

Anwendbares Recht/Gerichtsstand
Der Vertrag untersteht ausschliesslich dem Schweizerischen Obligationenrecht und weiteren durch die Schweizerische Gesetzgebung erlassenen Normen.

Gerichtsstand f√ľr alle Streitigkeiten mit lovela.ch ist – unter Vorbehalt abweichender zwingender Gerichtsst√§nde des Bundesrechts ‚Äď St. Gallen, Schweiz.

St. Gallen, 24. Januar 2021

AGB's
Wir stehen Ihnen gerne zur Verf√ľgung, Ihre Fragen zu beantworten.
ūüĎč Hi, brauchen Sie Hilfe?